Diabetes Schwerpunktpraxis
Sie sind hier: Startseite » Diabetes-Schulungen

Intinsivierte Insulin Therapie

Die Schulungsteilnehmer können ambulant, oder stationär aufgenommen und geschult werden.

Schulungsdauer

Eine Woche. Von Montag bis Montag, wobei das Wochenende zur freien Verfügung steht. Die Diabetes-Schulung beginnt um 7.30 Uhr und endet gegen 16.30 Uhr. Hinzu kommt ein ambulanter Termin am Freitag von 13.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr.

Schulungsinhalte

  • Festlegung des Therapieregimes
  • Was ist Diabetes?
  • Blutzuckerselbstkontrollen und Technik
  • Insulinwirkung
  • Insulindosisanpassung z.B. bei körperlicher Aktivität, Krankheit oder Reisen
  • Ernährung: KE/BE erkennen und einschätzen lernen. Mit dem Ziel der freien Kostwahl bei entsprechender Insulindosisanpassung
  • Folgeerkrankungen
  • Fußpflege
  • Diabetes und sozialrechtliche Belange wie z.B. Arbeitsrecht, Schwerbehinderung oder Führerschein
  • Diabetes im Alltag